Sammlung für den Bau einer Nerzanlage im Wildpark Bruderhaus

Der Wildpark Bruderhaus in Winterthur ist ein Umweltlehrort. Der Wildparkverein unterstützt die Stadt in der Entwicklung des Wildparks. Wir machen Wissensvermittlung mit Führungen und dem Betreiben eines Infopavillons, um das Naturverständnis in der Bevölkerung zu fördern. Mit Sammlungen unterstützen wir neue Projekte. Dank Spendenaktionen konnten wir bisherige Projekte mit über Fr. 700 000.– unterstützen.

 

Der Europäische Nerz (Mustela lutreola), eine nur in Europa vorkommende Marderart, zählt heute zu den am
stärksten vom Aussterben bedrohten Säugetierarten. Stirbt er hier aus, ist diese Art endgültig verloren.
Früher besiedelte der Nerz weite Teile von Europa. Seit Mitte des 19. Jahrhunderts hat sich sein Verbreitungsgebiet um mehr als 85 % verringert. Heute kommen Nerze nur noch in «inselartigen», weit voneinander getrennten Gebieten in Nordspanien, Südwestfrankreich, Weissrussland, Rumänien und Russland vor. Doch dank der Rückkehr des Bibers könnten geeignete Lebensräume für Nerze entstehen. Der Bau einer Nerzanlage im Wildpark Bruderhaus wäre eine gute Gelegenheit, die Wiederansiedlung des Nerzes in Mitteleuropa anzustossen. Mit einer Spende helfen Sie mit, dass im Winterthurer Bruderhaus eine Nerzanlage gebaut werden kann.

 

Weitere Informationen finden Sie auf den Webseiten: www.stadt-winterthur.ch sowie www.wildparkverein.ch


Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.
Ruth Werren, Präsidentin Wildparkverein


Wir sind auf Ihre Hilfe angewiesen:
Unterstützen Sie dieses Projekt mit einem Beitrag oder durch die Bestellung eines unserer Verkaufsartikel:
Wildparkverein Bruderhaus, Spende Nerzanlage CH02 0900 0000 1514 6949 0
• Badetücher mit Tiersujets ab Fr. 34.90
• Bruderhaus-Küchentuch, Halbleinen, Tiersujet in Rot oder Grün, Stück Fr. 20.–
• Wildpark-Postkarten «Wildpark», 10er-Set Fr. 10.–
• Porzellan-Wolfs-Mug, Fr. 20.–
• Kissen Wolfs- oder Hirschsujet 40 x 40 cm, Fr. 25.–
• Wildtierkalender 2019: Grösse A3 Fr. 39.– / A4 Fr. 25.– / A5 Tischmodell Fr. 20.–
• Winti-Bär Plüsch, 18 cm, Fr. 15.–


Bestellungen:
www.wildparkverein.ch oder Ruth Werren, Präsidentin Wildparkverein, Grüntalstrasse 22, 8405 Winterthur
Telefon 052 202 83 50, Mobile 079 609 46 44, E-Mail: ruthwerren@pop.agri.ch

Download
Flyer mit Einzahlungsschein
a198443_Bruderhaus_Flyer_EZS_300dpi_GzD2
Adobe Acrobat Dokument 117.7 KB