Verein pro Volière Lindengutpark - gemeinsam sind wir stark!

Die Volière im Lindengutpark ist gerettet!


Mit der Vogelvolière im Lindengutpark verbinden viele Menschen aus der Region Winterthur schöne Kindheitserinnerungen. Kindergärtner, Schüler, Krippenkinder, Grosseltern mit ihren Enkeln, Eltern mit ihren Kindern, ältere Menschen, Behinderte oder einfach nur Vogelliebhaber - sie alle sind tägliche Besucher der Volière. Der Winterthurer Stadtrat wollte diese Volière nicht weiterbetreiben.

 

Deshalb wurde am 25. August 2015 ein Verein zur Rettung der Volière gegründet. Dem Verein gehörten über 450 Mitglieder an, welche sich bereiterklärt haben, bis mindestens 2020 einen jährlichen Beitrag von Fr. 100.-- zu bezahlen. Diverse Sponsoren unterstützen das Engagement des Vereins ebenfalls. Damit ist der Betrieb der Volière bis 2021 gesichert. Die Stadt hat zugesichert, das Gebäude sowie den Unterhalt des Gebäudes, Wasser, Strom etc. weiterhin gratis zur Verfügung zu stellen. Die Ornithologische Gesellschaft ist weiterhin verantwortlich für die Pflege der Tiere.